LENNARTZ GmbH

Norddeutschlands medizintechnischer Fachhandel.... IHR starker Partner

Reparaturmanagement

Worum geht es beim Reparaturmanagement?

Das Instrumentarium der Krankenhäuser stellt einen großen Wert dar. Als langjähriger Lieferant, Dienstleister und Partner Ihrer Kliniken ist es uns besonders wichtig, dass Sie den Wert Ihres Instrumentariums auch in Zukunft erhalten. Voraussetzung für diese Werterhaltung ist die ordnungsgemäße Reparatur Ihres Instrumentariums, welche durch Fachfirmen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten durchgeführt wird.

Wir empfehlen Ihnen daher, die Reparaturen an Ihrem Instrumentarium gemeinsam mit uns und unseren kompetenten Partnerunternehmen durchzuführen. Die Firma LENNARTZ GmbH ist Lieferant und Servicepartner annähernd aller namhaften Hersteller der Medizintechnik.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit reparaturbedürftigen Instrumenten haben wir uns entschieden, die Reparatur von Instrumenten nicht im eigenen Hause durchzuführen,sondern uns auf die Logistik zu spezialisieren und die eigentliche, werterhaltende Reparatur durch den Hersteller, bzw. autorisierte Fachfirmen durchführen zu lassen.

Diese Entscheidung hat sich bewährt, denn nur so können Sie sich sicher sein, dass Ihr Instrumentarium je nach Produktgruppe, Hersteller oder Qualitätsanforderung wirtschaftlich instand gesetzt und der Wert langfristig erhalten wird. Darüber hinaus sind Sie auch rechtlich hiermit jederzeit auf der sicheren Seite.

Um Ihre internen Prozesse rund um die Instrumentenlogistik noch weiter zu optimieren, bieten wir Ihnen unseren gesamten Service aus einer Hand.

Ihre Anwender haben mit uns einen zuverlässigen Ansprechpartner rund um Ihr Instrumentarium, unabhängig von Fabrikat und Hersteller.


 Das LENNARTZ Konzept

 

„ALLES AUS EINER HAND“

Logistik

Das gesamte defekte Instrumentarium wird wöchentlich oder nach Kundenwunsch durch geschulte, fachkundige Außendienstmitarbeiter direkt am Verwendungsort z.B. OP oder ZSVA abgeholt und nach erfolgter Reparatur ausgeliefert.

Unsere Mitarbeiter erstellen gemeinsam mit Ihren Anwendern den Reparaturauftrag. Sie haben die Sicherheit, dass der Zustand Ihres Instrumentariums an Ort und Stelle gemeinsam mit unseren Mitarbeitern beurteilt wird.

Jedes einzelne Instrument wird einer Sichtkontrolle bezüglich der Materialbeschaffenheit, Risse oder Korrosionen unterzogen. Wirtschaftliche Totalausfälle können so ebenfalls sofort festgestellt werden.

Nachdem die Instrumente abgeholt wurden, werden sie in unserem Unternehmen nach Hersteller, Produktgruppen, Art der Beschädigung und wirtschaftlicher Reparatur selektiert und an die einzelnen Hersteller oder auf ausdrücklichen Kundenwunsch an autorisierte Fachfirmen weitergegeben. Nach erfolgter Reparatur wird das Instrumentarium durch unsere Außendienstmitarbeiter gebündelt an Ihre Standorte zurückgeführt.


Reparaturzeiten

Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer des hier beschriebenen Prozesses beträgt lediglich ca. 10 Arbeitstage; von der Abholung bis zur Auslieferung.

In dringenden Fällen bieten wir Ihnen selbstverständlich auch die Abholung innerhalb weniger Stunden und einen Reparaturservice innerhalb von 48h (= interne Durchlaufzeit beim Aesculap Technischer Service) an.

 

Leihgeräteservice

Auf Ihren Wunsch und sofern verfügbar, bieten wir Ihnen ebenfalls einen kostenlosen Leihgeräteservice für Ihre Motorensysteme und Optiken an.

Eine Ausnahme bilden hier: Hersteller, deren Optiken nur noch im Reparatur-Austauschverfahren abgewickelt werden.

Gerne stehen wir Ihnen für nähere Informationen zu diesem Thema in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Anrufen
Email